Meine Vespa 'U'

Als Hochzeitsreise machten wir im Sommer 2006 eine Schweizerreise per Vespa. Und so machen wir in Bern Halt. Ich sagte meiner Frau, dass dort noch eine Vespa U steht.
D
ass ich die Vespa nach unserer Reise mein nennen kann, freut mich unheimlich !

Besonderheiten kein Stossdämpfer vorne
linke Seitenbacke sehr schmal
rechte Motorenbacke nur klein
Lampe am Lenker
Trittleisten aus Alu
kein Lenkschloss
Kickstarter ohne Gummi

Vespa 125 'U'

In die Schweiz wurde dieses Modell 1954/1955 eingeführt.
Die Schweizer Motorfahrzeugkontrolle verlangte folgende Anpassungen, welche der Importeur machte:

Tacho mit Winkeltrieb auf‘s Hinterrad.

Kombibremse: Beim Ziehen der Vorderbremse wird das hintere Rad auch gebremst
(ermöglicht das Abstellen beider Füsse am Berg während dem Bremsen).

Diebstahlsicherung: Weil kein Lenkschloss vorhanden war, brachte man ein Schloss beim Benzinhahndeckel an.

Nummernschildhalter vortne: fehlt heute leider, wer einen hat, soll sich bitte melden :)

Photos dazu siehe: Infos Vespa 'U'

Angaben aus dem
alten Stoffausweis
Art des Fahrzeuges Motorrad
Fabrikmarke Vespa
Modelljahr 1954
Typenschein No. leer
Fahrgestell No. VU1T - 6983
Motor No. VU1M - 6927
Treibstoff Benzin
PS oder Hubraum 0.63
Karosserieform solo
Farbe grün
Leergewicht kg 78
Plätze : Total 2
Nutzlast kg 140
Gesamtgewicht kg 218
1. Inverkehrssetzung 8.8.55

© 2006 by Thomas Hitz